News

V8 um acht – STP 500 Martinsville Highlight im Originalton

NASCAR Highlight STP 500 Martinsville

Sky TV-Programm MOTORVISION TV, Montag 4. April 19:50 Uhr

V8 um acht | NASCAR Sprint Cup Series STP 500 Highlights im US-Originalton

Jeden Abend von Montag bis Samstag ab 20:00 Uhr läuft unser neues Format “V8 um acht” auf MOTORVISION TV, ein absolutes Highlight für alle V8 Fans. Mit dabei NASCAR Sprint Cup Series, NASCAR Camping World Truck Series, V8-Berichte, die australischen V8 Supercars, NASCAR Historie und Zusammenfassungen der NASCAR Whelen Euro Series. Die tägliche Dosis Motorsound aus acht Zylindern!

Im TV-Programm von MOTORVISION TV zeigen wir am heutigen Montag, den 4. April ab 19:50 Uhr nur für Euch noch einmal die Höhepunkte und die besten Rennbilder des STP 500 der NASCAR Sprint Cup Series vom Martinsville Speedway, der legendären Paperclip mit dem US-Originalkommentar der amerikanischen Kollegen von FOX Sports.

NASCAR Highlight STP 500 Martinsville Originalton
Die STP 500 Highlights aus Martinsville im US-Originalton (© NASCAR)

Joey Logano #22 fuhr auf der Paperclip von Martinsville in allen drei Läufen der Zeitqualifikation mit dem Messer zwischen den Zähnen und lies die komplette Konkurrenz hinter sich. Er sicherte sich nach dem unschönen letzten Rennen auf dem Oval bei Ridgeway mit Rammstoß durch Matt Kenseth seine dritte Martisnville Pole in Folge. Viele Big Names wie Kurt Busch #41, Jimmie Johnson #48 und Dale Earnhardt Junior #88 starteten beim STP 500 nur aus dem Mittelfeld.

Martinsville Speedway Luftbild
Das NASCAR Oval von Martinsville aus der Luft (© NASCAR)

500 Runden waren auf dem nur 847 Meter kurzen Mini-Oval im Henry Country beim STP 500 zu fahren. Der Track in unmittelbarer Nähe des Ortes Ridgeway war einer der ersten permanenten Rennstrecken in der noch jungen Geschichte des Stock Car Rennverbandes und gilt als eine der ältesten asphaltierten Rennstrecken in den gesamten USA. Hier ein perfektes Fahrzeug-Setup zu haben gilt als unabdingbar, denn nur auf der Innenbahn der “Paperclip” ist es möglich, schnell aus den engen Betonkurven mit 12 Grad Banking herauszubschleunigen, um vorne mitzufahren. Wer in Martinsville durch Fahrfehler oder schlechtes Lenkverhalten des Fahrzeugs auf die äussere Bahn gerät, der wird schnell 10 Plätze oder mehr nach hinten gereicht.

Die nächsten V8 um acht Highlights in den kommenden Tagen:

  • Heute, 04.04.2016, 19:50 Uhr NASCAR Sprint Cup Series STP 500 Martinsville Highlight US-OriginaltonDienstag
  • Dienstag, 05.04.2016, 20:00 Uhr Australische V8 Supercars Clipsal 500, Lauf 1. + 2. aus Adelaide
  • Mittwoch, 06.04.2016, 20:00 Uhr Australische V8 Superboats Newcastle Highlights
  • Donnerstag, 07.04.2016, 20:00 Uhr Australische V8 Supercars Clipsal 500, 3. Lauf aus Adelaide
  • Freitag, 08.04.2016, 20:00 Uhr NASCAR Sprint Unlimited Daytona Highlight

 

Facebook
Facebook
Google+