News

V8 um acht – V8 Supercars Tasmania Supersprint

V8 Supercars Tasmania Supersprint_Rennaction_CREDITS_V8Supercars

Sky TV-Programm MOTORVISION TV | Donnerstag, 21. April ab 20:00 Uhr

V8 um acht | Australian V8 Supercars Tasmania Supersprint, 2. Lauf

Jeden Abend von MO-SA ab 20:00 Uhr läuft unser Format “V8 um acht” auf MOTORVISION TV, ein absolutes Highlight für alle V8-Fans und die tägliche Dosis Motorsound aus acht Zylindern! Mit dabei sind die NASCAR Sprint Cup Series, die NASCAR Camping World Truck Series, V8-Berichte, die australischen V8 Supercars, NASCAR Historie und Zusammenfassungen der NASCAR Whelen Euro Series.

Tasmania Supersprint 2016

Im TV-Programm von MOTORVISION TV zeigen wir am heutigen Donnerstag, den 21. April 2016 ab 20:00 Uhr nur für Euch die Highlights und die besten Rennbilder des 200 Kilometer Rennens vom zweiten Renntag des Tasmania Supersprints der Australischen V8 Supercars vom Symmons Plains Raceway. Die Piloten der V8 Supercars um Titelverteidiger Mark Winterbottom müssen den 2,41 Kilometer langen Symmons Plains Raceway84 Mal umrunden, ehe der Sieger des zweiten Rennens feststeht.

Tasmania Supersprint 2016

Beim Tasmania Supersprint tritt erstmals in der Saison 2016 eine neue Regelung in Kraft. Während bislang bei den Supersprint-Events samstags immer zwei Läufe über jeweils 60 Kilometer ausgetragen worden sind, findet fortan nur noch ein einziges Rennen über 120 Kilometer statt. Sonntags steht derweil weiterhin ein 200 Kilometer-Rennen an.

Die nächsten V8 um acht Highlights in den kommenden Tagen:

  • Heute, 19. April 20:00 Uhr V8 Supercars Tasmania SuperSprint Highlights 1. Renntag
  • Mittwoch, 20. April 20:00 Uhr Offshore Powerboats dritter Lauf aus Bowen
  • Donnerstag, 21. April 20:00 Uhr V8 Supercars Tasmania SuperSprint Highlights 2. Renntag
  • Freitag, 22. April 20:00 Uhr NASCAR Sprint Cup Series Folds of Honor 500 Atlanta Highlight
  • Samstag, 23. April 20:00 Uhr NASCAR Camping World Truck Series Atlanta Highlight
Bildcredits: V8 Supercars
Facebook
Facebook
Google+