News

Perfect Ride – Antrieb der Zukunft

Perfect Ride - Mobilität der Zukunft

TV-Programm MOTORVISION TV | Montag, 23. Januar ab 21:40 Uhr

Perfect Ride – Die Zukunft der Mobilität

In Paris werden seit 1898 die Neuheiten der Automobilindustrie vorgestellt. Damit ist der Autosalon Paris die älteste Messe der Welt und gibt mit zukunftsweisenden Trends einen Einblick in die automobile Welt von morgen. Ein Versuch der Hersteller ist es, den traditionellen Verbrenner durch alternative Antriebe zu ersetzen. Mercedes-Benz hat eigens dafür die Submarke Generation EQ gegründet. Unter dem Claim „think new“ will Volkswagen bis 2020 20 neue E-Modelle vorstellen und den Diesel- Skandal endlich hinter sich lassen. Neben dem Antrieb der Zukunft stellen die Hersteller in Perfect Ride am Montag, den 23. Januar ab 21:40 Uhr ihre Designvisionen vor.

Die Konzeptfahrzeuge in dieser Folge von Perfect Ride

Mercedes EQ

Mercedes EQ

Bildcredits: Daimler

Toyota FCV Plus Concept

Toyota FCV Plus

Bildcredits: Toyota

Renault Zoe

Renault Zoe

Bildcredits: Renault

Renault Trezor

Renault Trezor

Bildcredits: Renault

Volkswagen I.D.

Volkswagen I.D.

Bildcredits: Volkswagen

Tesla Model X

Tesla Model X

Bildcredits: Tesla

Citroen CXperience

Citroen CXperience

Bildcredits: Citroen

DS E-Tense

DS E-Tense

Bildcredits: DS Automobiles

La Ferrari Aperta

Ferrari La Ferrari Aperta

Bildcredits: Ferrari

Vision Mercedes-Maybach 6

Vision Mercedes-Maybach 6

Bildcredits: Daimler

Smart Electric Drive

smart electric drive

Bildcredits: Daimler
Facebook
Facebook
Google+