News

4×4 – Allrad-Limousinen

Audi A4

Sky TV-Programm MOTORVISION TV | Freitag, 05. Februar ab 22:35 Uhr

4×4 – Das Allrad Magazin: Allrad-Limousinen

Es muss nicht immer ein Geländewagen sein. Allradantrieb macht auch in anderen Modellen durchaus Sinn. Allrad-Limousinen bieten zum Beispiel Platz, Komfort und Fahrsicherheit. Bei 4×4 – Das Allrad Magazin nehmen wir zwei dieser Allroad-Limousinen genauer unter die Lupe: den Audi A4 und den Hyundai Genesis. Zudem werfen wir einen Blick auf den Mitsubishi Lancer Evolution. Er gilt als erfolgreiches Rallyeauto, Handling-Experte, auffälliger Tuner-Liebling und polarisierendes Stra-ßenfahrzeug. Nach über 20 Jahren Produktionszeit und einer „Final Edition“ 2015 wird er nun jedoch eingestellt.

Audi A4

Audi A4: Das Brot und Butter-Auto

Der Audi A4, als Nachfolger des Audi 80, wird seit 1994 gebaut. Das typische „Brot und Butter“-Fahrzeug des Ingolstädter Herstellers ist nach wie vor beliebt. Im Herbst 2015 kommt die neunte Generation des Modells, intern B9 genannt, auf den Markt. Der hat auf den ersten Blick gar nicht so viel Neues zu bieten. Aber unter der Haube ist er vollgespickt mit technischen Neuerungen. Zum Einstiegspreis von 31.000 Euro verspricht der Audi A4 neben der innovativen Technik zudem auch den Komfort der Oberklasse in der Mittelklasse bieten. Außerdem versprechen die Ingolstädter, dass die neue Generation ihres Bestsellers noch effizienter, noch eleganter und gleichzeitig noch sportlicher ist. Ob der A4 auch hält, was er verspricht? Wir machen den Test im A4 mit quattro-Antrieb bei 4×4 – Das Allrad Magazin.

4x4 52_Hyundai Genisis_Stills_CREDITS_Volker Braun (4 von 4)

Hyundai Genesis bei 4×4

Genesis ist ein Name der viele Assoziationen auslöst. Die meisten Personen denken bei dem Namen  wohl an die Band, das erste Buch der Bibel oder die Raumsonde. Nur wenige werden dabei an ein Auto des koreanischen Herstellers Hyundai denken. Mit dem „Genesis“ hat Hyundai eine Allrad-Limousine der mittleren Oberklasse im Portfolio, die kaum einer kennt, die aber einiges bietet. Mächtiges Aussehen, ein 315 PS starker V6 Motor sowie hochwertige und massenhaft Serien- Ausstattung. Auf der anderen Seite fehlt es ihm jedoch

Facebook
Facebook
Google+